Metzgerei Herpich - ein echtes Familienunternehmen

Gegründet wurde die Metzgerei im Jahre 1905 von Christian Herpich.
Demnach widmet man sich nun schon in der 4. Generation der Herstellung feinster Fleisch- und Wurstwaren. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei von Anfang an auf der Herkunft des Fleisches. Nur die besten Tiere werden von befreundeten Landwirten aus der Region ausgewählt und mit viel Sorgfältigkeit verarbeitet.

Im Jahr 1982 entschied sich Geschäftsführer Reinhard Herpich dazu, in der Gabelsberger Straße, also im sog. "Vertl" in Hof, eine zweite Filiale zu eröffnen.

Heute zählt die Metzgerei Herpich mit derzeit 58 Mitarbeitern nicht nur zu einer der erfolgreichsten Metzgereien der Stadt, sondern ist vor allem auf den Titel "Älteste Metzgerei Hofs" besonders stolz.

Die Geschäftsführer Christian, Stephan und Alexandra Herpich sind stets darum bemüht, das Gute noch besser zu machen und so reichen die Aktivitäten schon lange über die einer "gewöhnlichen" Metzgerei hinaus.
Beispiel hierfür ist unter anderem Herpichs Culinarium, das eine gemütliche Lokalität zum Feiern von Veranstaltungen bietet und durch liebevoll zubereitete Speisen und freundliche Bedienung von allen Seiten Lob erntet.

> zur Jobbörse

Die Geschäftsführer Christian, Alexandra und Stephan Herpich